Was gibt's Neues?

WENN KINDER AUS PROBLEMFAMILIEN GENOMMEN WERDEN MÜSSEN, SPRINGEN OFTMALS PFLEGEELTERN EIN. FOTO: DPA

Hilfe – Wenn das Zuhause kein Zuhause mehr ist, suchen Gabi Riepl und Claudia Gerling Pflegeeltern für Kinder

PFULLINGEN/REUTLINGEN. Knapp 10 000 junge Menschen leben in...

Die ZEITBÖRSE im Wiesprojekt schließt jetzt offiziell ihre Pforten.

Eine telefonische Umfrage bei den Mitgliedern und die Reflexion dessen hat uns veranlasst, neue Strukturen für unser Angebot zu finden. Zeitgemäße Lösungsansätze wären z. B. eine Internetversion der ZEI...

Seit 2017 erproben wir an der WHR ein neues Modell der Schulbegleitung.

Schulbegleiter*innen sind eine Form persönlicher Assistenz und unterstützen Kinder mit Körperbehinderung, geistiger Behinderung oder psychischer bzw. seelischer Störung im schulischen Alltag. Schulb...

In seiner letzten Sitzung musste das Organisationsteam das Stadtteilfest am Ententeich schweren Herzens absagen. Aufgrund der Corona-Pandemie sind Großveranstaltungen zurzeit verboten und auch eine Terminverlegung in den Herbst birgt zu große Risiken.

Dafür freuen wir u...

„ Pflegefamilien sind wichtig, weil unsere Kinder nur EINE Kindheit haben !“

Die Unterbringung eines Kindes in einer Pflegefamilie kann zeitlich befristet oder auf Dauer angelegt sein. Prinzipiell ist die Rückkehr in die Herkunftsfamilie immer möglich.  Neben der Vollze...

Am 17. und 18. April 2020 fanden sich über 300 Teilnehmende auf virtuellem Wege zusammen um gemeinsam Herausforderungen, welche die Corona-Krise an die Sozialwirtschaft stellt, anzugehen und Lösungen zu finden. Innerhalb von 24 Stunden erarbeiteten Herausforder*innen /...

Kindern Familie ermöglichen

Was bedeutet es, Pflegefamilie zu werden?

Gemeinsam mit dem Jugendamt Reutlingen und Pfad Reutlingen bietet unser Bereich Erziehungsstellen/Bereitschaftspflege einen Infotermin für Interessierte an. Dazu herzliche Einladung!

Im Rahmen der Kampa...


Am vergangenen Freitag fand in der Print Media Academy in Heidelberg die Mitgliederversammlung des PARITÄTISCHEN  Baden-Württemberg statt.

Die rund 200 Delegierten wählten auf der ihre Vertreter*innen für den Aufsichtsrat. Bruno Pfeifle, Aufsichtsratsvorsitzender, wurd...

Auf der gestrigen Kreismitgliederversammlung des PARITÄTISCHEN in Reutlingen wurde Karl-Heinz Henning, Geschäftsführer der pro juventa gGmbH, für zwei Jahre einstimmig in den Kreisvorstand gewählt.

Wir beglückwünschen Herrn Henning zu seiner Wahl und freuen uns, den Str...

Please reload

TOP

25 Jahre pro juventa

1/1
Please reload

Aktuell

Please reload